Datenschutz an unserer Volkshochschule

Am 25. Mai 2018 ist sie in Kraft getreten, die neue Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Sie und auch wir müssen uns an das neue Datenschutzrecht halten. Im Falle von Verstößen drohen sehr hohe Bußgelder. Um es erst gar nicht so weit kommen zu lassen, möchten wir Ihnen, als Kursteilnehmer/-in wie auch unseren Dozentinnen und Dozenten mithilfe verschiedener Dokumente eine Hilfestellung geben, wie der Umgang mit personenbezogenen Daten an unserer Volkshochschule geregelt ist.

Bei Fragen rund ums Thema Datenschutz steht Ihnen die Kaufmännische vhs-Leiterin, Frau Stefanie Schraudolph, gerne zur Verfügung.
Tel.: 08321 - 66 73 44
E-Mail: schraudolph@oa-vhs.de


Die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten lauten:

Firma B-SOFT
Herr Bernd Schuldes
Lenzfrieder Straße 25
D-87437 Kempten (Allgäu)
Tel.: +49 831 57455-0
E-Mail: info@b-soft.net

Datenschutz-Regelung an der Oberallgäuer Volkshochschule (ca. 30 KB)

Leitfaden Datenschutz für Dozent/-innen (ca. 66 KB)

 
  1. Suchen Sie hier nach Ihrem gewünschten Kursthema

  2. Gemeinsames Backen mit Bewohnern und Bewohnerinnen
    der Lebenshilfe Sonthofen

    Vergangenen Freitag hat unsere Praktikantin Sophie Köbach im Rahmen ihres Studiums das Projekt: "Fit für barrierefreie Bildung an der Volkshochschule" durchgeführt. Gemeinsam mit der Kursleiterin Veronika Maier, wurden gesunde Vollkornsemmel und dazu selbstgemachte Aufstriche zubereitet. Der Backkurs ist ein erster Schritt in Richtung Inklusion an Volkshochschulen und verfolgt den Grundsatz: "Bildung für Alle", auch für Menschen mit Einschränkungen.

  1. Oberallgäuer Volkshochschule e. V.

    Hindelanger Str. 37
    87527 Sonthofen

    Tel.: 08321 66730
    Fax: 08321 667347
    info@oa-vhs.de
    http://www.oa-vhs.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum