Erst der Kurs und dann der Hund


Wünschen Sie sich einen Hund als Familienmitglied? Dann erfahren Sie in diesem Kurs umfassende Grundkenntnisse zur Hundehaltung. Es geht um Charaktereigenschaften, Erziehungsmethoden, Anschaffungswege, Rechtliches und individuelle Anliegen. Bei einem Besuch im Tierheim gibt es zudem einen hautnahen Einblick in den Umgang mit Hunden.
Ziel des Kurses ist es, angehende und interessierte Hundehalter bei der Wahl eines optimalen Hundes zu unterstützen und ihnen so einen verständnisvollen Umgang mit dem Vierbeiner zu ermöglichen. An diesem Kurs können auch Kinder (mit ihren Eltern) teilnehmen.

Paare und Familien gelten als 1 Teilnehmer.

Bitte beachten: Ein zusätzlicher Termin findet  im Tierheim Immenstadt, Unterzollbrücke 2 in 87509 Immenstadt statt. Der Kurstag wird im Kurs besprochen.



4 Abende, 03.04.2019 - 12.04.2019
Mittwoch, 18:00 - 19:30 Uhr
Freitag, 18:00 - 19:30 Uhr
4 Termin(e)
Sandra Mendler, Hundetrainerin
A266
Oberallgäuer Volkshochschule , Hindelanger Str. 37, 87527 Sonthofen, Raum 08, 2. OG
47,50
Belegung:
 
  1. Suchen Sie hier nach Ihrem gewünschten Kursthema

  2. Gemeinsames Backen mit Bewohnern und Bewohnerinnen
    der Lebenshilfe Sonthofen

    Vergangenen Freitag hat unsere Praktikantin Sophie Köbach im Rahmen ihres Studiums das Projekt: "Fit für barrierefreie Bildung an der Volkshochschule" durchgeführt. Gemeinsam mit der Kursleiterin Veronika Maier, wurden gesunde Vollkornsemmel und dazu selbstgemachte Aufstriche zubereitet. Der Backkurs ist ein erster Schritt in Richtung Inklusion an Volkshochschulen und verfolgt den Grundsatz: "Bildung für Alle", auch für Menschen mit Einschränkungen.

  1. Oberallgäuer Volkshochschule e. V.

    Hindelanger Str. 37
    87527 Sonthofen

    Tel.: 08321 66730
    Fax: 08321 667347
    info@oa-vhs.de
    http://www.oa-vhs.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum