Mit Acryl-Collagen-Mischtechnik den eigenen Weg finden


Die Acrylmalerei ist sehr vielfältig und lässt sich hervorragend mit vielen anderen Materialien verbinden. Die Motive können variieren: von gegenständlich bis abstrakt oder verspielt. Wir arbeiten mit diversen Materialien und Techniken. Die Dozentin unterstützt bei der Motivfindung und Umsetzung. Evtl. auch eigene Motiv-Vorlagen mitbringen.


Auch für Anfänger geeignet.

Bitte mitbringen: Mehrere Keilrahmen oder Malpappen (Maximale Größe 60x80 cm), Wellpappe, Seidenpapier, 1-2 Zeitungen, Föhn, Acrylfarben, Pinsel, Ölpastellkreiden, 1 dicker, weicher Graphitstift, Farbstifte, Softpastellkreiden, Spachtel, Schwamm, 1-2 Wassergläser, mehrere weiße Teller oder Pappteller (zum Farben mischen), Malerkrepp, Tesafilm, Ponal, Schere, Küchenrolle, Mallappen, Alufolie, Stoffreste, Malervlies oder Folie als Malunterlage, Malkittel oder Schürze. Bitte Ihre Brotzeit und Getränke mitnehmen.

Bitte Brotzeit und Trinken mitnehmen (30 Minuten Mittagspause).

1 Tag, 07.07.2019
Sonntag, 10:30 - 18:00 Uhr, 30 Min. Pause
1 Termin(e)
Angelika Luise Wagner, Malerin
K058
Kurhaus Fiskina, Am Anger 15, 87538 Fischen, Raum 01, 1. OG
32,70
Belegung:
 
  1. Suchen Sie hier nach Ihrem gewünschten Kursthema

  2. Gemeinsames Backen mit Bewohnern und Bewohnerinnen
    der Lebenshilfe Sonthofen

    Vergangenen Freitag hat unsere Praktikantin Sophie Köbach im Rahmen ihres Studiums das Projekt: "Fit für barrierefreie Bildung an der Volkshochschule" durchgeführt. Gemeinsam mit der Kursleiterin Veronika Maier, wurden gesunde Vollkornsemmel und dazu selbstgemachte Aufstriche zubereitet. Der Backkurs ist ein erster Schritt in Richtung Inklusion an Volkshochschulen und verfolgt den Grundsatz: "Bildung für Alle", auch für Menschen mit Einschränkungen.

  1. Oberallgäuer Volkshochschule e. V.

    Hindelanger Str. 37
    87527 Sonthofen

    Tel.: 08321 66730
    Fax: 08321 667347
    info@oa-vhs.de
    http://www.oa-vhs.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum