Physikalische Gefäßtherapie


Was ist Physikalische Gefäßtherapie? Durch normale Zellalterung und Umweltfaktoren kann es zu Einschränkungen in der Taktung der Mikrozirkulation der Kapillargefäße kommen. Um diese wieder in Gang zu bringen, kann die Physikalische Gefäßtherapie eingesetzt werden. In diesem Vortrag erfahren Sie, welche Möglichkeiten die Physikalische Gefäßtherapie Ihnen zur Erhaltung und Förderung Ihrer Gesundheit bietet und wie sie funktioniert.

Ursula Sieber ist Medizinproduktberaterin BEMER®

1 Abend, 28.06.2019
Freitag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Ursula Sieber
G477
Oberallgäuer Volkshochschule , Hindelanger Str. 37, 87527 Sonthofen, Raum 02, 1. OG
8,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Ursula Sieber

 
  1. Suchen Sie hier nach Ihrem gewünschten Kursthema

  2. Gemeinsames Backen mit Bewohnern und Bewohnerinnen
    der Lebenshilfe Sonthofen

    Vergangenen Freitag hat unsere Praktikantin Sophie Köbach im Rahmen ihres Studiums das Projekt: "Fit für barrierefreie Bildung an der Volkshochschule" durchgeführt. Gemeinsam mit der Kursleiterin Veronika Maier, wurden gesunde Vollkornsemmel und dazu selbstgemachte Aufstriche zubereitet. Der Backkurs ist ein erster Schritt in Richtung Inklusion an Volkshochschulen und verfolgt den Grundsatz: "Bildung für Alle", auch für Menschen mit Einschränkungen.

  1. Oberallgäuer Volkshochschule e. V.

    Hindelanger Str. 37
    87527 Sonthofen

    Tel.: 08321 66730
    Fax: 08321 667347
    info@oa-vhs.de
    http://www.oa-vhs.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum