Die Hildegard Naturapotheke für unseren Hausgebrauch


In der Hildegard-Heilkunde werden viele Lebensmittel als Heilmittel betrachtet. Nur bei einigen Ausnahmen weist Hildegard v. Bingen auf gesundheitliche Schädigungen hin, die für empfindliche Menschen zum Problem werden können. Wir beschäftigen uns mit dieser Ansicht und tun etwas für unsere guten Säfte im Körper.

Bitte beachten: Bringen Sie bitte Schreibunterlagen und ein Marmeladenglas mit.


1 Tag, 19.10.2019
Samstag, 13:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Olga Haußmann-Rädler, Gesundheitsberaterin nach Hildegard von Bingen
G404
Oberallgäuer Volkshochschule , Hindelanger Str. 37, 87527 Sonthofen, Raum 02, 1. OG
24,00
zzgl. 5,00 € Materialkosten, die im Kurs eingesammelt werden.
Belegung:
 
  1. Suchen Sie hier nach Ihrem gewünschten Kursthema

  1. Oberallgäuer Volkshochschule e. V.

    Hindelanger Str. 37
    87527 Sonthofen

    Tel.: 08321 66730
    Fax: 08321 667347
    info@oa-vhs.de
    http://www.oa-vhs.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum