Arthrose – was können Sie gegen den Gelenkverschleiß tun?


Sei es an der Schulter, Hüfte, oder am Knie – Arthrose ist die häufigste Form aller Gelenkerkrankungen, die im Alter und bei Überlastung zunehmen. Kennzeichen der Arthrose ist die immer dünner werdende und sich verändernde Knorpelschicht des betroffenen Gelenkes. Wer diese Diagnose erhält, fühlt sich nicht selten allein gelassen. Es herrscht die Überzeugung, man könne nicht mehr viel dagegen tun. Zum Glück stimmt das so nicht. In Wirklichkeit lässt sich die Arthrose mit vielerlei Maßnahmen gut beeinflussen. In diesem Vortrag erfahren sie, welche naturheilkundlichen Möglichkeiten bei Arthrosen unterstützend eingesetzt werden können.


Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, zwei Kissen und Schreibzeug mit Buntstiften.

1 Abend, 23.09.2019
Montag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Christine Glatthaar, Heilpraktikerin
G500
Oberallgäuer Volkshochschule , Hindelanger Str. 37, 87527 Sonthofen, Raum 02, 1. OG
9,50
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Christine Glatthaar

 
  1. Suchen Sie hier nach Ihrem gewünschten Kursthema

  1. Oberallgäuer Volkshochschule e. V.

    Hindelanger Str. 37
    87527 Sonthofen

    Tel.: 08321 66730
    Fax: 08321 667347
    info@oa-vhs.de
    http://www.oa-vhs.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum