Frei sein - Menschen- und Grundrechte

Ein kulturphilosophischer Vortrag
Die Würde des Menschen ist unantastbar. Dieser berühmte Satz bildet das Fundament
der sich in bisher 30 Artikel spezifizierenden Menschen- und Grundrechte.
Doch welche Annahme liegt einem solchen schützenswerten, freien
Menschenverständnis zugrunde?

Dieser Frage werden wir kulturphilosophisch begegnen. Anhand präsentierter, gewählter philosophischer Perspektiven werden wir dieses international verabschiedete allgemeine Recht fokussieren. Kultur als aktives Zentrum der dynamischen Begegnung allen menschlichen Wirkens, soll hierbei neu beleuchtet werden. Im praktischen Austausch wollen wir etablierte Denkstrukturen für neue Erkenntnisse öffnen und so die im Recht schützenswerte, abstrakte Freiheit im Konkreten erfahrbar machen.

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Allgäu.



1 Abend, 05.03.2020
Donnerstag, 18:30 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Nora Marie Bückart
U002
Oberallgäuer Volkshochschule , Hindelanger Str. 37, 87527 Sonthofen, Raum 03, 1. OG
9,50
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Nora Marie Bückart

Sonthofen
U012 12.03.20
Do
Sonthofen
U070 23.03.20
Mo
Sonthofen
U056 15.06.20
Mo
 
  1. Suchen Sie hier nach Ihrem gewünschten Suchbegriff, Kursthema oder Kursleiter*in

  1. Oberallgäuer Volkshochschule e. V.

    Hindelanger Str. 37
    87527 Sonthofen

    Tel.: 08321 66730
    Fax: 08321 667347
    info@oa-vhs.de
    http://www.oa-vhs.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum