Raspberry Pi - Was ist das eigentlich? neu

Ein Computer für unter das Bett? Oder in den Baum? Das geht.
Computer, die kennen wir alle: als Kisten unter dem Tisch, oder als Laptop obendrauf. Und als Smartphone in der Tasche. Aber ein Computer hinter dem Schrank? Oder unter dem Sofa? Das soll sinnvoll sein? Na klar: der „Raspberry Pi“ ist ein Kleinstcomputer und für vielfältige Aufgaben geeignet: ob Medienzentrale für den alten Fernseher, private Cloud, Smart-Home-Steuerung, Wetterstation, Werbefilter, eigene Schaltungen bauen, oder oder oder: preisgünstig und so groß wie ein paar Tafeln Schokolade hat der „RasPi“ viele Einsatzmöglichkeiten, für die „normal große“ Computer kaum geeignet sind. Eine große Fan-Gemeinde im Internet inspiriert bei Projekten und eigenen Ideen. Und Spaß macht das Basteln obendrein.
Sie kennen den Raspberry nicht? Dann lernen Sie ihn kennen: An diesem Infoabend stellen wir Ihnen den „großen Kleinen“ und einige Beispielanwendungen vor.


Bitte beachten: Diese Veranstaltung findet über Zoom statt. Die Zugangsdaten zum Kurs erhalten Sie am Abend vor Kursbeginn per E-Mail zugesandt. Kurzfristige Anmeldungen sind dann nur noch telefonisch möglich.


1 Abend, 21.10.2022
Freitag, 18:00 - 19:00 Uhr
1 Termin(e)
Martin Haseneyer, Diplom - Wirtschaftsinformatiker
Q40.01
(gültig ab 4 Teilnehmenden): 9,00 €

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Martin Haseneyer

 neu 
Geschäftlichen Erfolg digital befeuern
Q31.01
Sa 24.09.22
16:30– 17:30 Uhr
online
Plätze frei
 neu 
Nischen-Perlen, Bürger-Radio 4.0 oder überschätzter Hype?
Q40.02
Fr 30.09.22
18:00– 19:00 Uhr
online
Plätze frei
Ihr Einstieg in die Trend-Sprache
Q20.01
Di 04.10.22
20:30– 21:30 Uhr
online
Plätze frei
 neu 
Geschäftlichen Erfolg digital befeuern
Q31.02
So 09.10.22
09:30– 16:45 Uhr
online
Plätze frei
 neu 
Inhalte in Szene setzen - Das Publikum einbeziehen - Lernen gestalten
Q62.04
Sa 21.01.23
09:30– 16:45 Uhr
online
Plätze frei