Landart - kreativ gestalten mit Naturmaterialien neu


Die Gartentherapie ermöglicht es über achtsames gärtnerisches Tun sowie dem Umgang mit Naturmaterialien mit uns selbst in Kontakt zu treten. Der Garten sowie die Jahreszeiten können uns mit Hilfe von Metaphern und Spiegelungen unsere sozialen und kulturellen Prägungen aufzeigen. Wenn Sie sich auf eine kleine Entdeckungsreise begeben und sich selbst ein wenig mehr kennenlernen möchten, oder einfach nur Freude am Umgang mit der Natur haben, ist der Kurs genau das Richtige für Sie.
Wir wollen den grauen November mit Naturfarben erhellen und die Farbqualitäten einzelner Pflanzen sowie uns selber in dieser Jahreszeit erkunden.


Das Seminar ersetzt keine ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung. Gartentherapeutische Interventionen sind lediglich begleitende oder unterstützende Angebote. Bitte besuchen Sie die Veranstaltung nur, wenn Sie gesundheitlich stabil genug sind.
Bitte mitbringen: zwei geschnittene Blumen (aus dem Blumenladen) oder eine blühende Topfpflanze, 10 Tannennadeln, einige Laubblätter, eine mittelgroße Kartoffel, einen einfachen Zeichenblock oder 10 weiße A4 -Blätter (möglichst saugfähig), zwei Stück heller Stoff (A5, einfarbig, vom Bettlaken oder T-Shirt), ein Mörser mit Stößel, drei kleine Schälchen oder Teller, kleines Handtuch, Brotzeit und Getränk.
Bitte beachten: Kurkuma, Zitronen, getrocknete Zweige, Blüten und Gräser, Schwarztee, Tannenzapfen, Pipetten, Schwamm und Spatel werden vom Kursleiter gestellt.


1 Tag, 12.11.2022
Samstag, 10:00 - 14:00 Uhr
1 Termin(e)
Andrea Jentsch, ex. Krankenschwester, Ethnologin MA, Naturtherapeutin (Garten- und Waldtherapie)
G62.06
(gültig ab 4 Teilnehmenden): 35,00 €

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Andrea Jentsch

Sa 17.09.22
10:00– 14:00 Uhr
Wanderparkplatz 4, Beilenberg
Plätze frei
Sa 24.09.22
10:00– 14:00 Uhr
Sonthofen
Plätze frei
Sa 22.10.22
10:00– 14:00 Uhr
Wanderparkplatz 4, Beilenberg
Plätze frei
Sa 19.11.22
11:00– 12:30 Uhr
Sonthofen
Plätze frei
Sa, So 14.01.23
10:00– 16:00 Uhr
Sonthofen
Plätze frei
Sa 04.02.23
10:00– 14:00 Uhr
Sonthofen
Plätze frei