Das eigene Online -Seminar planen und durchführen neu

Inhalte in Szene setzen - Das Publikum einbeziehen - Lernen gestalten
Online-Seminare haben ihren Platz in der Arbeitswelt gefunden. Sie haben ihre ganz eigenen Mechaniken und Dynamiken. Dabei ist nicht jedes Format gleich: die Planung und Durchführung hängen von Thema, Ziel und Zielgruppe ab. In diesem Workshop behandeln wir die planerischen, didaktischen und technischen Aspekte eines Online-Seminars, und vereinbaren Folgetermine für eine eigene Umsetzung.


Bitte beachten: Diese Veranstaltung findet über Zoom statt. Die Zugangsdaten zum Kurs erhalten Sie am Abend vor Kursbeginn per E-Mail zugesandt. Kurzfristige Anmeldungen sind dann nur noch telefonisch möglich.


1 Tag, 21.01.2023
Samstag, 09:30 - 16:45 Uhr, 30 Min. Pause
1 Termin(e)
Martin Haseneyer, Diplom - Wirtschaftsinformatiker
Q62.04
(gültig ab 4 Teilnehmenden): 59,00 €

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Martin Haseneyer

 neu 
Geschäftlichen Erfolg digital befeuern
Q31.01
Sa 24.09.22
16:30– 17:30 Uhr
online
Plätze frei
 neu 
Nischen-Perlen, Bürger-Radio 4.0 oder überschätzter Hype?
Q40.02
Fr 30.09.22
18:00– 19:00 Uhr
online
Plätze frei
Ihr Einstieg in die Trend-Sprache
Q20.01
Di 04.10.22
20:30– 21:30 Uhr
online
Plätze frei
 neu 
Geschäftlichen Erfolg digital befeuern
Q31.02
So 09.10.22
09:30– 16:45 Uhr
online
Plätze frei
 neu 
Ein Computer für unter das Bett? Oder in den Baum? Das geht.
Q40.01
Fr 21.10.22
18:00– 19:00 Uhr
online
Plätze frei