Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Das eigene Online -Seminar planen und durchführen neu

Inhalte in Szene setzen - Das Publikum einbeziehen - Lernen gestalten
Online-Seminare haben ihren Platz in der Arbeitswelt gefunden. Sie haben ihre ganz eigenen Mechaniken und Dynamiken. Dabei ist nicht jedes Format gleich: die Planung und Durchführung hängen von Thema, Ziel und Zielgruppe ab. In diesem Workshop behandeln wir die planerischen, didaktischen und technischen Aspekte eines Online-Seminars, und vereinbaren Folgetermine für eine eigene Umsetzung.


Bitte beachten: Diese Veranstaltung findet über Zoom statt. Die Zugangsdaten zum Kurs erhalten Sie am Abend vor Kursbeginn per E-Mail zugesandt. Kurzfristige Anmeldungen sind dann nur noch telefonisch möglich.


1 Tag, 21.01.2023
Samstag, 09:30 - 16:45 Uhr, 30 Min. Pause
1 Termin(e)
ZeitOrt
Sa21.01.2023
09:30 - 16:45 Uhr
Martin Haseneyer, Diplom - Wirtschaftsinformatiker
Q62.04
(gültig ab 4 Teilnehmenden): 59,00 €

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden
Diese Veranstaltung
 ist eine Ergänzung zu 
Arbeiten im digitalen Zeitalter
 (03.02.2023)
.

Unsere Empfehlungen