Achtsames Barfußwandern


Durch Achtsamkeitsübungen kommen wir wieder bei uns selbst an. In so schnellen und ungewissen Zeiten ist es wichtig, immer wieder bewusst mit sich selbst in Kontakt zu kommen, so können wir z. B. einem Burnout vorbeugen. Das Barfußwandern erdet uns. Es bringt uns in Kontakt mit der Erde sowie mit uns selbst und es schult die Körperwahrnehmung, die uns hilft zu wissen, was wir brauchen, was gut für uns ist und was wir nicht wollen oder brauchen. Bei dieser Wanderung wird beides kombiniert. Der Kontakt unserer Füße zum Boden wird bewusst wahrgenommen. In den Verlauf der Wanderung bauen wir verschiedene Achtsamkeitsübungen ein.


Bitte beachten: Der Kurs findet auch bei leichtem Regen statt. Sollte das Wetter zu schlecht sein, wird der Kurs am 20.07.2022 zur gleichen Uhrzeit nachgeholt.

1 Abend, 13.07.2022
Mittwoch, 18:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Beatriz Saucedo, Physiotherapeutin, geprüfte Heilpraktikerin
G054
Treffpunkt: Parkplatz Freibad Burgberg, Blaichacher Str. 25a, 87545 Burgberg
17,30
(gültig ab 4 Teilnehmenden)
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Beatriz Saucedo
Physiotherapie - Naturheilkunde

Sonthofen
G300 14.02.22
Mo
Sonthofen
G602 17.03.22
Do
 
  1. Suchen Sie hier nach Ihrem gewünschten Suchbegriff, Kursthema oder Kursleiter*in

  1. Oberallgäuer Volkshochschule e. V.

    Hindelanger Str. 37
    87527 Sonthofen

    Tel.: 08321 66730
    Fax: 08321 667347
    info@oa-vhs.de
    http://www.oa-vhs.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum