Arbeitsmigration - eine alte Tradition weltweit (ausgefallen)


Armut, Naturkatastrophen und Kriege, aber auch Liebe, und Abenteuerlust sind Gründe, warum Menschen seit Jahrtausenden ihre Herkunftsgegend verlassen, um woanders Arbeit zu finden. Die Strategie der Arbeitsmigration ist bewährt als Möglichkeit der (Über-) Lebenssicherung des Einzelnen und der Familie. Nach einem Einführungsvortrag werden historische und aktuelle Beweggründe für Arbeitsmigration und ihre weltweite Bedeutung diskutiert.

Dieser Vortrag wird gefördert von: "Eine Welt Netzwerk Bayern".



Dr. Anne Bartelsmeier
A130
8,00

Weitere Veranstaltungen von Dr. Anne Bartelsmeier

Sonthofen
A134 08.05.19
Mi
 
  1. Suchen Sie hier nach Ihrem gewünschten Kursthema

  2. Gemeinsames Backen mit Bewohnern und Bewohnerinnen
    der Lebenshilfe Sonthofen

    Vergangenen Freitag hat unsere Praktikantin Sophie Köbach im Rahmen ihres Studiums das Projekt: "Fit für barrierefreie Bildung an der Volkshochschule" durchgeführt. Gemeinsam mit der Kursleiterin Veronika Maier, wurden gesunde Vollkornsemmel und dazu selbstgemachte Aufstriche zubereitet. Der Backkurs ist ein erster Schritt in Richtung Inklusion an Volkshochschulen und verfolgt den Grundsatz: "Bildung für Alle", auch für Menschen mit Einschränkungen.

  1. Oberallgäuer Volkshochschule e. V.

    Hindelanger Str. 37
    87527 Sonthofen

    Tel.: 08321 66730
    Fax: 08321 667347
    info@oa-vhs.de
    http://www.oa-vhs.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum