Den Lebensraum mit Tieren teilen. Aspekte einer Ethik der Mensch-Tier-Beziehung.


In gewisser Weise teilen wir unseren Lebensraum schon immer mit Tieren. Aber was ist so weit mit Teilen gemeint? Um dem Begriff eine echte Bedeutung zu geben und die Notwendigkeit eines entsprechenden Teilens zu begründen, wird zunächst für eine Unterscheidung zwischen der herkömmlichen Tierethik und einer Ethik der Mensch-Tier-Beziehung plädiert. Dabei wird unter anderem die politische Tierrechtstheorie von Sue Donaldson und Will Kymlicka vorgestellt. Die Besonderheiten einer Ethik der Mensch-Tier-Beziehung werden schließlich in Begriffen rekonstruiert und erläutert, die aus der interkulturellen und postkolonialen Diskussion auf die Ethik der Mensch-Tier-Beziehung übertragen werden.

Für Anmeldungen und den Kartenvorverkauf wenden Sie sich bitte an:

Philosophie Allgäuer Alpen e.V.
Bahnhofstraße 18
87435 Kempten

Tel.:  +49 (0) 831 512910-1
Fax:  +49 (0) 831 512910-20
Mail: info@philosophieallgaeueralpen.com

www.philosophieallgaeueralpen.com

1 Vormittag, 24.06.2017
Samstag, 10:00 - 12:00 Uhr
1 Termin(e)
Prof. Dr. Urs Thurnherr, Professor für Philosophie
A028
Der Kleinwalsertaler Rosenhof, An der Halde 15, 87569 Mittelberg
25,00

Weitere Veranstaltungen von Prof. Dr. Urs Thurnherr

Gipfelstation des Walmendinger Horns
A026 23.06.17
Fr
 
  1. Zielgruppenangebot - unsere Kurse für den vhs-Nachwuchs

  2. A B C D E F G H I J K L M N P R S T V W Z
  1. Oberallgäuer Volkshochschule e. V.

    Hindelanger Str. 37
    87527 Sonthofen

    Tel.: 08321 66730
    Fax: 08321 667347
    info@oa-vhs.de
    http://www.oa-vhs.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum