Deutsche Gebärdensprache (DGS) 1- Grundkurs


Als Gebärdensprache bezeichnet man eine eigenständige, visuell wahrnehmbare, natürliche Sprache, die insbesondere von gehörlosen und stark schwerhörigen Menschen zur Kommunikation genutzt wird. Der Kurs bietet eine Einführung in die kombinierten Zeichen (Gebärden), die vor allem mit den Händen, in Verbindung mit Mimik und Mundbild  (lautlosgesprochene Wörter oder Silben) und im Kontext mit der Körperhaltung gebildet werden. Der Kurs ist genau das Richtige, um in eine fremde Welt einzutauchen. Der Kurs läuft auf spielerische Weise ab, es wird viel gelacht, so dass man den Unterricht nicht mit Sprachkursen in der Schule vergleichen kann.


Lehrbuch: Deutsche Gebärdensprache Teil 1, Viko-medien


10 Abende, 23.09.2019 - 02.12.2019
Montag, 18:00 - 19:30 Uhr
10 Termin(e)
Helmut Gries
S008
Schulzentrum Immenstadt, Allgäuer Straße 7/9, Eingang B, 87509 Immenstadt, Raum 073, EG
59,00
(gültig ab 8 Teilnehmenden)
Belegung:
 
  1. Suchen Sie hier nach Ihrem gewünschten Kursthema

  1. Oberallgäuer Volkshochschule e. V.

    Hindelanger Str. 37
    87527 Sonthofen

    Tel.: 08321 66730
    Fax: 08321 667347
    info@oa-vhs.de
    http://www.oa-vhs.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum