Die Meditation des Westens (ausgefallen)

- autogenes Training für Anfänger
Autogenes Training ist eine der ältesten westlichen Entspannungsmethoden, die wissenschaftlich anerkannt ist.
Die Technik des autogenen Trainings wird als Grundlage zum Einstieg ins Mentaltraining, für Selbsthypnose und Visualisierung angesehen.
Damit das Erlernen spannender und erfolgreicher wird, werden die Formeln im Kurs in Geschichten eingebunden. Wir machen einfache Visualisierungsübungen und finden heraus, wie unsere Gedanken unseren Körper beeinflussen.


Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, Decke und kleines Kissen, evtl. Getränk


Petra Chalupka
G116
95,00

Weitere Veranstaltungen von Petra Chalupka

Blaichach/ Gunzesried
G118 15.05.19
Mi
 
  1. Suchen Sie hier nach Ihrem gewünschten Kursthema

  2. Gemeinsames Backen mit Bewohnern und Bewohnerinnen
    der Lebenshilfe Sonthofen

    Vergangenen Freitag hat unsere Praktikantin Sophie Köbach im Rahmen ihres Studiums das Projekt: "Fit für barrierefreie Bildung an der Volkshochschule" durchgeführt. Gemeinsam mit der Kursleiterin Veronika Maier, wurden gesunde Vollkornsemmel und dazu selbstgemachte Aufstriche zubereitet. Der Backkurs ist ein erster Schritt in Richtung Inklusion an Volkshochschulen und verfolgt den Grundsatz: "Bildung für Alle", auch für Menschen mit Einschränkungen.

  1. Oberallgäuer Volkshochschule e. V.

    Hindelanger Str. 37
    87527 Sonthofen

    Tel.: 08321 66730
    Fax: 08321 667347
    info@oa-vhs.de
    http://www.oa-vhs.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum