Wem alles sollen und wie können wir am besten helfen? Das Konzept des "effektiven Altruismus" in der Kritik


Wir wollen anderen etwas Gutes tun, scheitern aber mit unseren gut gemeinten Absichten, etwa wenn wir jemandem etwas spenden wollen; außerdem: wir tun anderen etwas Gutes, kümmern uns aber nicht darum, ob es uns selber dabei schlecht geht und sind dadurch außerstande, anderen zu helfen. Der australische Philosoph Peter Singer möchte mit seinem Konzept des »Effektiven Altruismus« eine Anleitung geben, wie wir anderen am effektivsten Gutes tun können. Wir sollten, so schlägt er vor, mit allen
erdenklichen empirischen Mitteln prüfen, ob unsere Spenden bei den Richtigen ankommen und möglichst erfolgreich eingesetzt werden; und: wir sollten unsere eigenen Möglichkeiten nicht überstrapazieren. Aber, so wird Singer kritisiert, ist ein derartiger Altruismus nicht ein bloßes Nützlichkeitsdenken und außerdem ein verkappter Egoismus?

Für Anmeldungen und den Kartenvorverkauf wenden Sie sich bitte an:

Philosophie Allgäuer Alpen e.V.
Bahnhofstraße 18
87435 Kempten

Tel.:  +49 (0) 831 512910-1
Fax:  +49 (0) 831 512910-20
Mail: info@philosophieallgaeueralpen.com

www.philosophieallgaeueralpen.com

1 Nachmittag, 22.06.2017
Donnerstag, 14:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Prof. Dr. Ekkehard Martens, Professor der Philosophie
A023
Gipfelstation des Fellhorn
25,00

Weitere Veranstaltungen von Prof. Dr. Ekkehard Martens

Gipfelstation des Walmendinger Horns
A025 23.06.17
Fr
 
  1. Zielgruppenangebot - unsere Kurse für den vhs-Nachwuchs

  2. A B C D E F G H I J K L M N P R S T V W Z
  1. Oberallgäuer Volkshochschule e. V.

    Hindelanger Str. 37
    87527 Sonthofen

    Tel.: 08321 66730
    Fax: 08321 667347
    info@oa-vhs.de
    http://www.oa-vhs.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum