Zeichnen im Museum

Das AlpenStadtMuseum künstlerisch entdecken
Inspiriert von den Exponaten des AlpenStadtMuseums in Sonthofen werden Sie in den Museumsräumen die Technik der Zeichnung neu entdecken und den Strich tanzen lassen, wobei neue Frei- und Bildräume erobert werden. Es geht um den Prozess des Zeichnens als kreative Tätigkeit und die Freude am Machen. Die Sammlungen des AlpenStadtMuseums bietet dafür eine Fülle an Anregungen und Motiven an, um die Bilder fantasievoll gestalten zu können.
Für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene.


Bitte mitbringen: tragbarer Zeichenblock (mit stabiler Unterseite bzw. Unterlage), Bleistifte in verschiedenen Stärken (mindestens empfohlen: H, 3B und 6B), ein Radiergummi und Anspitzer. Auch Buntstifte, Pastellkreiden, farbige Papiere etc. können mitgebracht werden.


1 Tag, 21.04.2024
Sonntag, 11:00 - 18:00 Uhr, 60 Min. Pause
1 Termin(e)
So 21.04.2024 11:00 - 18:00 Uhr AlpenStadtMuseum Sonthofen, Sonnenstr. 1, 87527 Sonthofen
C. Pius Karcher
, freischaffender Künstler
K12.01
52,00 € (nicht rabattierbar)

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von C. Pius Karcher

    1. Malen mit AcrylK13.11

      Künstlerisches Wissen und Techniken für Einsteiger und Fortgeschrittene
      03.03.24 - 24.03.24 (4-mal) 16:00 - 19:00 Uhr
      Sonthofen
      keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
      (keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
    2. Das eigene Kunst-Werk im WerdenK13.31

      Arbeitsbesprechung der eigenen Kunstwerke
      14.04.24 - 28.04.24 (2-mal) 17:00 - 21:00 Uhr
      Sonthofen
      Plätze frei
      (Plätze frei)