AKTIV im Alter
Neues Kursangebot für alle diejenigen, die im Ruhestand nochmals neu durchstarten möchten

Sie haben Lust, sich über Ihr Berufsleben hinaus weiter zu entfalten, Ihr wertvolles Wissen weiterzugeben und Ihre Ideen umzusetzen?
Besonders die jüngere Generation kann von Ihrer Erfahrung und Ihren Kenntnissen profitieren. Gerade in der heutigen Zeit ist das ehrenamtliche Engagement unverzichtbar und braucht motivierte Menschen.

Unser neues Kurspaket "AKTIV im Alter", das wir in enger (...)
weiter

 

Trägerneutrale Bildungsberatung an der Oberallgäuer Volkshochschule - jetzt auch vor Ort in Ihrer Gemeinde!

Wie kann ich mich sinnvoll beruflich weiterentwickeln? Wie steige ich nach der Elternzeit wieder ins Berufsleben ein? Wo kann ich mich für meinen Job weiterbilden? Und wo kann ich ggf. eine finanzielle Unterstützung beantragen?

Antworten auf all diese Fragen erhalten Sie im Bildungsberatungsbüro (...)
weiter

 

Bildungsprämie - Flexiblere Förderkonditionen seit dem 1. Juli 2017

Kennen Sie eigentlich schon die Bildungsprämie?
Es handelt sich dabei um einen Zuschuss für Ihre berufliche Weiterbildung, den der Staat Ihnen gewährt. Dabei kann der Prämiengutschein bis zu 500 € wert sein.

Die Oberallgäuer Volkshochschule ist seit vielen Jahren eine anerkannte Beratungsstelle (...)
weiter

 
Heute beginnen keine Veranstaltungen.

Unser Service für Sie:

• Persönliche Beratung per E-Mail, Telefon oder im vhs-Büro • Kostenlose Schnupperstunde bei Sprachkursen Hier fällt (...) weiter

 

So finden Sie uns...

Unseren Hauptstandort finden Sie unter folgender Adresse: Oberallgäuer Volkshochschule Hindelanger Straße 37 87527 Sonthofen (...) weiter

 

vhs Firmenseminare -
individuell, professionell, vielseitig

Im Bereich der Firmenseminare bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Veranstaltungen, individuell auf Ihre Wünsche und Bedarfe (...) weiter

 

Die vhs macht gesünder!

Die positive Wirkung von Entspannungs- und Stressbewältigungskursen der Volkshochschulen wurde unlängst wissenschaftlich (...) weiter

 

Bildungsprämie - seit dem 01. Juli 2017 neue Förderkonditionen

Die Bildungsprämie des Bundes erleichtert die Finanzierung einer individuellen berufsbezogenen Weiterbildung. Sie umfasst (...) weiter

 

Einbürgerung

Seit dem 01.09.2008 müssen EinbürgerungsbewerberInnen einen Wissenstest bestehen. Durch diesen Test sollen Kenntnisse (...) weiter

 

Kursleiter werden

Haben Sie sich schon einmal überlegt, KursleiterIn an der Volkshochschule zu werden? Bedingt durch den ausgeübten oder (...) weiter

 

Dokumente & Downloads

Hier finden Sie unser aktuelles Semesterprogramm im pdf-Format, unsere Bewerbungsformulare für neue Kursleiter/-innen, die (...) weiter

 

Bildeindrücke unserer vhs-Räumlichkeiten im Sonthofer "SONTRA"

Die vhs-Geschäftsstelle finden Sie im SONTRA Technologie- und Dienstleistungszentrum, in der Hindelanger Straße 37 in Sonthofen. (...) weiter

 

Leitbild

1. Die Oberallgäuer Volkshochschule (vhs) stellt ihren Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein breit gefächertes, qualitativ (...) weiter

 
 

Unser vhs-Programmheft bequem online durchblättern...

Lehnen Sie sich zurück und blättern Sie bequem online durch unser aktuelles Herbst-/Winterprogrammheft! Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern!

  1. Suchen Sie hier nach Ihrem gewünschten Kursthema

  2. Zielgruppenangebot - unsere Kurse für den vhs-Nachwuchs

  3. Unsere Kursleiter

    A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

Gefällt mir! Unsere vhs bei Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook-Seite und erfahren Sie dort regelmäßig Neues aus der spannenden Welt der Erwachsenenbildung.

Volkshochschulen und Sparkasse Allgäu - eine gute Partnerschaft

  1. Oberallgäuer Volkshochschule e. V.

    Hindelanger Str. 37
    87527 Sonthofen

    Tel.: 08321 66730
    Fax: 08321 667347
    info@oa-vhs.de
    http://www.oa-vhs.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

Investition in Ihre Zukunft

Verschiedene Investitionen unserer Volkshochschule wurden vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, (...) weiter

 

Herbst-/Winterprogramm 2017/18